Diese Dinge dürfen auf keiner Packliste fehlen

Sind Sie auch schon einmal am Flughafen angekommen und haben dann festgestellt, dass Sie die Hälfte der Dinge, die Sie eigentlich einpacken wollten, zu Hause vergessen haben? Um diese Situation zu vermeiden, teilen wir unsere Top-Tipps zum Packen zählen die Dinge auf, die Sie unbedingt einpacken müssen, um unnötigen Urlaubsstress zu vermeiden.

Top Tipps um für eine lange Urlaubsreise zu packen

  1. Vorbereitung ist alles!  Warten Sie nicht erst bis kurz vor knapp. Wir alle kennen das Gefühl dieses zusätzlichen Packstresses. Lassen Sie es nicht so weit kommen.
  2. Stellen Sie sicher, dass Sie einen robusten aber leichten Koffer mit Rollen haben. Dies sorgt für mehr Reisekomfort.
  3. Beschriften Sie Ihren Koffer sorgfältig, damit Sie, falls es zu einer Verwechslung kommt, gewappnet sind.
  4. Falten oder rollen Sie die Kleidung sauber und ordentlich, um den Packraum zu maximieren und die Faltenbildung auf Ihren Klamotten zu minimieren.
  5. Stellen Sie sicher, dass Flüssigkeiten gut verpackt sind, um Auslaufen zu vermeiden.
  6. Halten Sie Ihre wichtigsten Reiseutensilien wie Reisepass, Bordkarte, Kreditkarte, Bargeld, Ladegerät, Buch und Karten immer griffbereit.
  7. Packen Sie einen Reiseführer in Ihr Handgepäck, damit Sie sich im Flieger beschäftigen und gleichzeitig Details für Ihre Reise planen können.  
  8. Tauschen Sie Geld in die Landeswährung um, bevor Sie abreisen. Recherchieren Sie nach dem besten verfügbaren Wechselkurs und vermeiden Sie, Ihr Geld am Flughafen zu tauschen. Außerdem ist es immer hilfreich, Bargeld fur Notfälle, Taxifahrten, etc. griffbereit zu haben.
  9. Erstellen Sie eine Pack-Checkliste, damit Sie sicher sein können, dass Sie keines Ihrer Urlaubsutensilien vergessen haben.

Pack-Checkliste mit den wichtigsten Punkten

Wünschen Sie sich auch, dass Sie zu den Menschen gehören, die alle Sorgen und den Alltagsstress hinter sich lassen können, sobald Sie Ihr Zuhause verlassen und zum Flughafen abreisen? Wir helfen Ihnen gerne dabei und teilen die ultimative Packliste mit Ihnen.

Keine schlaflosen Nächte mehr, in denen Sie gedanklich immer wieder Ihre Packliste durchgehen und Angst haben, etwas vergessen zu haben. Mit unserer Hilfe können Sie entspannt mit allen Ihrem Gepäck aus der Tür gehen und können Ihren Urlaub sofort stressfrei genießen. Drucken Sie einfach die folgende Liste aus…..

Kleidung & Accessoires

  • Badebekleidung
  • Unterwäsche 
  • Hut
  • Sonnenbrille
  • Hemden
  • Shorts
  • Kleider (für den Strand und die Freizeit)
  • Jumper
  • Wasserdichte Jack (nur für den Fall, dass sich das Wetter verschlechtert)
  • Bequeme Schuhe (vielleicht wollen Sie ja eine Wanderung machen)
  • Sportkleidung

Beauty

  • Reise-Föhn
  • Glätteisen
  • Sonnencreme (verschiedene Lichtschutzfaktoren)
  • After-Sun Produkte
  • Mückenschutzmittel
  • Lippenstift
  • Lippenpflege (mit Lichtschutzfaktor)
  • Feuchtigkeitscreme
  • Handdesinfektionsmittel
  • Erste-Hilfe-Set
  • Nähset
  • Persönliche Medikamente
  • Nurofen & Paracetamol

Elektronik & Unterhaltung

  • Ladegerät für alle elektronischen Geräte, die Sie mitnehmen
  • (Tragbarer) Lautsprecher
  • Kabellose Kopfhörer
  • Adapter
  • Bücher oder Kindle
  • iPad
  • Taschenlampe

Reisedokumente & wichtige Informationen:

  • Reisepass (und eine gescannte Kopie)
  • Kreditkarte
  • Bargeld (in lokaler Währung)
  • Details zur Reiseversicherung
  • Kontaktdaten für den Notfall
  • Visum

10 Dinge, die die meisen Urlauber vergessen

Der Fehler liegt oft im Detail. Daher nehmen Sie sich ausreichend Zeit, wenn es ums Packen geht. Hier sind 10 Dinge, die im Urlaub sehr nützlich sind, von Reisenden aber oft vergessen warden.    

  1. Reisekissen – nützlich für lange Flüge, Busreisen oder Autofahrten.
  2. Spielkarten – die perfekte Ablenkung und ein sicherer Weg, um einen neuen besten Freund zu finden.
  3. medizinische Rezepte – besorgen Sie wichtige Medikamente unbedingt schon vor dem Urlaub.
  4. Sonnencreme – wichtig, um unschönen Sonnenbrand zu vermeiden.
  5. After-Sun – eine schnelle Hilfe, wenn es doch mal zum Sonnenbrand kommt.
  6. Lippenbalsam mit SPF – wird oft unterschätzt, ist aber unverzichtbar.  
  7. Snacks – wichtig für lange Reisen, in denen der Hunger aufkommt.
  8. Nähset – immer dann praktisch, wenn Sie es am wenigsten erwarten.
  9. Erste-Hilfe-Koffer – inklusive Zubehör wie Pflaster, Paracetamol und mehr.
  10. Notfallkontaktdaten – für den Fall, dass Sie in eine schwierige Situation kommen und Hilfe benötigen.

Das kann Ihnen auch gefallen

Watersports at Hillside Beach Club

Travel Packing List & Essential Items That Can Save Your Life

Die perfekten Reisebücher für den Strand

Bewusstes Essen wird ihre Beziehung zum Essen verändern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

BOOK NOW